MEINE KATZEN

FUTTER UND KATZENSTREU

Gutes und gesundes Futter sind für unsere Lieblinge sehr wichtig. Im Internet findet man allerlei Ratschläge, welche jedoch nicht immer gut sind. Nach meinen Recherchen sollte das Futter kein Zucker und keine Kohlenhydrate enthalten. Zudem ist ein hoher Fleischanteil wichtig. Viele "Billig-Futter" haben Lockstoffe und Zucker darin. Die meisten Katzen mögen es zwar sehr, es ist aber nicht gesund. 
Das beste Katzenstreu! Bis Sie das gefunden haben und es Ihrer Katze auch wirklich passt, müssen Sie einiges ausprobieren. Katzen mögen es am liebsten sehr fein wie Sand. So könne sie sehr gut graben und scharren. Ich habe bereits etliche Arten getestet. Z.b Natur Öko Streu, Silicat bis zum M-Budget Clumping. Wichtig ist, das es nicht desodoriert ist. Katzen wollen ihren eigenen Duft.

Für meine Katzen benutze ich folgendes:

  • Trockenfutter von Leonardo und Applaws

  • Nassfutter von verschiedenen Sorten ohne Kohlenhydrate, Zucker und Zusatzstoffe

  • Leckerlis allerlei Sorten

  • Zwischendurch: Gebratenes Poulet, Poulet Ragout, Rohes Rinderhack ect.

  • (Wichtig beim kochen für Katzen: Keine Gewürze und Salz benutzen!)

  • Katzenstreu von Greenwoods

Futter und Streu finden Sie im Fressnapf oder Zooplus